Login





Kontakt und weitere Informationen

Kontakt und weitere Informationen

Ihr möchtet bei uns mitmachen? Uns einen Hinweis geben, weil etwas falsch ist? Braucht Ihr mehr Informationen?

Über die Regionalgruppe Hamburg

Wir haben uns im Frühjahr 2001 gegründet. Nach der großen Schienenblockade von X-tausendmal quer in Wendisch-Evern stand für uns alle fest, wir brauchen eine feste Gruppe!

Seit dem ist viel passiert. Wir haben die Leute in den U- und S-Bahnen über die durch Hamburg rollenden Atommüllzüge aufgeklärt. Haben Infoveranstaltungen, Blockadetrainings und Seminare organisiert. Wir arbeiten mit den anderen Hamburger Gruppen zusammen. Gemeinsam haben wir den Krümmelcastor blockiert und Aktionen zu Tschernobyl gemacht. Zur Zeit beschäftigen wir uns mit Aktionen sowohl in Hamburg als auch im Wendland zum Castortransport nach Gorleben.

Wir haben auch viel Spaß miteinander, gehen in die Kneipe, fahren zur kulturellen Landpartie und bereiten mit viel Phantasie unsere Aktionen vor. Wir sind 15 bis 20 Leute mit den unterschiedlichsten Berufen und großer Altersspanne. Wir treffen uns alle zwei Wochen montags um 19.00 im Archiv Aktiv, Normannenweg 17-21 (U/S- Bahnhof Berliner Tor).

Kontakt

Bei Interesse an unserer Gruppe rufe uns einfach an oder schicke eine Mail:

X-tausendmal quer - Regionalgruppe HH
Normannenweg 17-21
20537 Hamburg
Tel: 040 654 55 58

Warum wir es wichtig finden Atommüllzüge zu blockieren lest Ihr hier!

Bankverbindung

Widerstand ist nicht umsonst, deshalb hier auch noch unsere Bankverbindung für Spendenwillige:

Bitte überweisen Sie an COMM e. V., mit dem Verwendungszweck "x-taussenmal quer Gruppe Hamburg"
IBAN: DE48 43060967 2030420444
BIC: GENODEM1GLS

Der COMM e.V. ist als gemeinnützig anerkannt. Spenden an uns dürfen bei der Steuer abgesetzt werden.
Auf Wunsch (vom Finanzamt erst ab 200 € verlangt) und wenn Sie uns Ihre  Adresse mitteilen, übersenden wir Ihnen nach Ablauf des Kalenderjahres gern eine Zuwendungsbestätigung.

Hinweis zur Problematik von externen Links

Sven Anders ist als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden.

Diese fremden Inhalte stammen weder von den Erstellern, noch haben wir die Möglichkeit, den Inhalt von Seiten Dritter zu beeinflussen. Die Inhalte fremder Seiten, auf die mittels Links hingewiesen wird, spiegeln nicht die Meinung von uns wider, sondern dienen lediglich der Information und der Darstellung von Zusammenhängen.

Sven Anders haftet nicht für fremde Inhalte, auf die er lediglich im oben genannten Sinne hinweist. Die Verantwortlichkeit liegt alleine bei dem Anbieter der Inhalte.

(Dieser Hinweis wurde mit freundlicher Genehmigung von Freedom for Links http://www.freedomforlinks.de/Pages/discl.html übernommen.) Weitere Links zum Thema Internet Disclaimer:

Verantwortlich im Sinne des Gesetztes ist

Sven Anders
Neehusenstraße 11a
21147 Hamburg
x1000-2008@sven.anders.im (Achtung über diese Adresse bitte nur rechtliche Dinge klären. Nachrichten an die Regionalgruppe werden über diese Adresse NICHT weitergegeben).